Thierry Burkart Verheiratet | Auch wenn die eigentliche Wahl erst Anfang Oktober stattfindet, steht die Nachfolge von Petra Gossi bereits fest. Nachfolgerin wird Petra Gossi.

Thierry Burkart Verheiratet
Thierry Burkart Verheiratet

Mit Burkart übernimmt bei der FDP ein Mann das Zepter, der am rechten Rand der Partei politisch aktiv ist und oft zu den Dissidenten innerhalb der Partei gehört.

Loading...

Der Verkehrs- und Sicherheitspolitiker hat entweder gegen das CO 2 -Gesetz gestimmt, sich öffentlich für ein Ende der Verhandlungen mit der EU zum Rahmenabkommen eingesetzt, 2018 gegen das neue Waffengesetz rebelliert oder sich 2016 bei der verabschiedeten nationalen Priorität enthalten als Antwort auf die Masseneinwanderungsinitiative.

Burkart trägt fast immer Anzug und Krawatte, da er Wirtschaftsanwalt und Ständerat ist. In seiner Freizeit machte der Aargauer etwas ganz anderes: Einmal öffnete er seinen Schrank der «Schweizer Illustrierten», wo er seine Sammlung von Rock- und Heavy-Metal-T-Shirts ausstellte.

Loading...

Thierry Burkart Verheiratet

Konkret empfahl er ein Date mit Natalie Rickli, der aktuellen SVP des Zürcher Rates, die auch Mitglied des Schweizerischen Volks- und Sozialrats (44) ist. Als sich Rickli 2016 beim Wandern in Chile das Bein brach, war er mit Burkart im Urlaub, der zu Ricklis großer Überraschung auf den Bildern seiner Rettung auftauchte.

Zu seiner aktuellen Liste seiner Lieblingsbands gehören die Foo Fighters. Während seiner Zeit auf der High School war Thierry, der damals lange Haare hatte, Mitglied der Band. Im Nachhinein sagte Burkart, seine Band sei „die schlechteste Band der Welt“.

Auf den ersten Blick passen der helle Fliesenboden, die Ledersessel von Corbusier, das Porzellan-Teeservice und die Panoramaterrasse mit Blick auf die Limmat und die Glarner Alpen der Eigentumswohnung von Thierry Burkart in Baden zum Klischee des aufgeräumten Liberalen.

In seinem Schrank liegt ein Portal zu einer Welt, die ihresgleichen sucht. Hier findet man einen großen Stapel gut gefalteter T-Shirts von Rock- und Heavy-Metal-Bands. Burkart, heute 43 Jahre alt, holt lächelnd ein Metallica-Shirt hervor und sagt: „Als ich 15 war, waren sie meine Götter.“

Seine Partei will sich mit der Nominierung Burkarts als Ständeratskandidat für den ehemaligen FDP-Chef Philipp Müller bedanken. Seine Chancen, im Herbst ins Stöckli einzuziehen, stehen gut; sogar seine politischen Gegner loben seine Fähigkeiten.

Trotz Burkarts Position als Vizepräsident bei TCS arbeitet das Team konsequent zusammen, um Antworten zu finden. „Man weiß, woran man bei ihm ist“, sagt Jürg Grossen, der Vorsitzende der Grünen Liberalen.

Thierry Burkart Verheiratet

Burkart verbrachte seine Kindheit in Obersiggenthal AG mit seiner sechs Jahre älteren Schwester und seiner Mutter, die Heilpädagogin war. Als Thierry drei Jahre alt war, zog sein Vater aus den Vereinigten Staaten zurück nach Italien und ließ die Familie zurück. Er reist mit seinem fünf Jahre älteren Bruder.

„Ein möglicher Fall einer Kindesentführung. Das Haager Abkommen ist allerdings erst viel später zustande gekommen“, so Burkart, der neben seiner Tätigkeit im Nationalrat rund vierzig Prozent seiner Zeit als Betriebsanwalt verbringt in Baden,

Weil sein Vater so lange weg war, hat er nur sehr wenige Erinnerungen an ihn. “Aber ich habe nichts verloren.” Heute unterhält er sporadische Kommunikation mit seinem Bruder; Da Burkart jedoch kein Italienisch versteht, werden ihre Gespräche auf Englisch geführt. Ich hatte nie wirklich das Gefühl, ein Teil Italieners zu sein.

Zwanzig Jahre seines Lebens hat Burkart in Baden verbracht. Er betrachte sich laut FDP-Ständerat nicht nur als festen Bestandteil der Gemeinde, sondern habe auch ein starkes Zugehörigkeitsgefühl. Deshalb verlässt er Baden zwar traurigen Herzens, bleibt der Stadt aber nicht zuletzt wegen seiner Wirkungsstätte verbunden.

Burkart geht davon aus, dass der Firmensitz seines Mandanten in Baden auch weiterhin als offizielle Postzustelladresse dienen wird. Zudem freue er sich auf „seinen Wohnsitz in der schönen Surbtalgemeinde Lengnau“.

Thierry Burkart Verheiratet
Thierry Burkart Verheiratet

Burkart sagt, der Mann habe sich immer als Aargauer verstanden und erklärt weiter: «Egal wo ich wohne, werde ich mich natürlich weiterhin politisch für den ganzen Kanton mit all seinen schönen Quartieren einsetzen.»

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *