Sophie Karmasin Ehemann | Die ehemalige Familienministerin Sophie Karmasin wurde am Mittwoch von der Wirtschafts- und Korruptionsstaatsanwaltschaft (WKStA) in Haft genommen.

Sophie Karmasin Ehemann
Sophie Karmasin Ehemann

Eine Schlüsselrolle im Werbe- und Wahlkampf, der zum Rücktritt von Sebastian Kurz als Bundeskanzler führte, spielte Karmasin, der früher von der SPD ins Kabinett rekrutiert wurde.

Loading...

Die WKStA-Ermittler gehen davon aus, dass Karmasin Anweisungen an ihre ehemalige Mitarbeiterin Sabine B. vom österreichischen Finanzministerium und der österreichischen Medienorganisation geschickt hat, die nun von der WKStA untersucht werden.

Laut WKStA hat B. bei ihren Vernehmungen, die vergangene Woche öffentlich wurden, ihren ehemaligen Arbeitgeber „massiv belastet“.

Loading...

Es wird gesagt, dass Karmasin während ihrer Amtszeit als Ministerin eine mit anderen Ministerien ausgehandelte Kommission für Richtlinien haben wollte. Ein weiterer Vorwurf von B. war, dass Karmasin zuvor gemeinsam mit der SP und der Tageszeitung “Heute” ein Modell der Wahlmanipulation betrieben habe, was von den anderen Teilnehmern dementiert wurde.

Sophie Karmasin Ehemann

Der Ehemann von Sophie Karmasin leitet die Fabrik, die in Konkurs ging und von der Heidi Chocolate AG, einer Meinl-Tochter, gekauft wurde.Der Meinungsforscher war gerade aus dem Gefängnis entlassen worden, als ihn neue Anschuldigungen trafen.

Weitere Angaben machte B. in einem bisher unbekannten Interview: Sie teilte den Ermittlern mit, dass Karmasin sie und einen anderen Meinungsforscher aufgefordert habe, fiktive Gebote beim Sportministerium abzugeben, was sie und ein weiterer Meinungsforscher taten.

Um andere Vorschläge einzuholen, war das Ministerium dazu gezwungen. Sie durfte die Stelle annehmen, da B. und ein dritter Meinungsforscher, G., der Einschätzung Karmasins zugestimmt hatten.

Folglich sind laut WKStA „wettbewerbliche Absprachen in Beschaffungsprozessen“ gerechtfertigt. Zuletzt im Sommer 2021 verwendet, wurde dieses Modell ausgemustert.

Eine Festnahme erfolgte am 2. März 2022 nach gerichtlicher Klärung, da eine Person laut einer Presseerklärung der WKStA in unmittelbarer Gefahr war, ein Verbrechen zu begehen und zusammenzubrechen.

Laut Haftbefehl droht eine Straftat, weil bereits im Sommer 2021 bekannt wurde, dass gegen den ebenfalls angeklagten und ehemaligen Generalsekretär im Finanzministerium, Thomas Schmid, ermittelt wird. aber Karmasin setzte ihr Modell fort und deutete an, dass die Möglichkeit besteht, ein Verbrechen zu begehen.

Sophie Karmasin Ehemann

Der Geldwäschevorwurf stützt sich darauf, dass Zahlungsströme von B. an Karmasin auf verschiedene Weise getarnt wurden, etwa indem die Firma des Mannes von Karmasin mit den geleisteten Zahlungen belastet wurde.

Zu den weiteren Forderungen befragt, sagte Karmasins Anwalt Norbert Wess, er werde sich nicht äußern, da für alle Angeklagten die Unschuldsvermutung gelte.

Die Karmasin Motivforschung und die ihr gehörende Tochtergesellschaft Gallup werden im Austausch für die von ihr gehaltenen Firmenanteile auf ihren Ehemann übertragen.

Der amtierende Familienminister ist verpflichtet, diese Maßnahme zu ergreifen, um einen Verstoß gegen das Unvereinbarkeitsgesetz zu vermeiden.

Sie könne weiterhin öffentliche Aufträge annehmen, behauptet Karmasin, da sie nicht mehr mit den Institutionen verbunden sei (sie besaß 85 Prozent der Karmasin Motive Research). Für diesen Fall ist Rechtsschutz vorgesehen.

Laut dem ehemaligen Rechnungshofpräsidenten Franz Fiedler im Gespräch mit dem KURIER ist das “rechtlich einwandfrei”.

„Wenn eine beteiligte Person (einschließlich Ehepartner) mehr als 25 % eines Unternehmens besitzt, darf dieses Unternehmen weder direkt noch indirekt öffentliche Aufträge erwerben“, so die aktuelle Gesetzgebung für Regierungsbeamte.

Sophie Karmasin Ehemann

Die Tatsache, dass Sophie Karmasin keine Aktien mehr besitzt, bedeutet, dass ihr Mann nicht mehr daran gehindert ist, Regierungsaufträge anzunehmen.

“Die politische Bewertung ist eine andere”, findet Fiedler. „Sollte es solche Anleitungen auch in Zukunft geben, wird das optisch einige Herausforderungen mit sich bringen.“ Das wird die breite Öffentlichkeit wohl nicht als politisch korrekt empfinden“, sagt der Autor.

Konsequenterweise ermutigt er Karmasins Ehefrau, Geschäfte mit Ministerien und anderen staatlichen Organisationen und Firmen zu vermeiden, weil „andernfalls Auftragsverschiebungen behauptet würden, ” er sagt.

Ist es notwendig, die Gesetzgebung weiter zu verschärfen? Karmasins Ehepartner muss seine öffentlichen Verträge nicht aufgeben. Es wird diskutiert, ob er die neuen Regelungen akzeptieren wird oder nicht.

Auch dem Ehepartner eines Ministers ist es untersagt, mehr als 25 Prozent an einem Unternehmen zu halten, was eine erhebliche Einschränkung darstellt. „Das hat das Potenzial, selbst den Anschein von Korruption zu verhindern“, sagt der Autor.

Karmasin, dem eine zentrale Rolle im VP-Werbeskandal vorgeworfen wird, wurde ab 14 Uhr vom zuständigen Sorge- und Rechtsschutzrichter im Grauen Haus verhört. bis 16 Uhr Es kam zu einem Punkt, an dem sie akzeptieren musste, dass sie vorerst in einer Zelle der JVA Wien-Josefstadt untergebracht werden würde.

Die Untersuchungshaftzeit ist ursprünglich auf 14 Tage festgelegt, danach muss eine vorläufige Haftprüfung durchgeführt werden, bevor der Fall verhandelt werden kann.

Karmasin gilt als „Urheber und Hauptideengeber in Bezug auf die „Schöpfung“

des “Werkzeugs Beinschab Österreich”, so die WKStA, die sich in die VP-Werbe-Affäre mit mit Steuergeldern subventionierten Umfragen verwickelt glaubt.

Ihre Ex-Mitarbeiterin Sabine Beinschab soll Umfragen in Auftrag gegeben haben, die in den Druckmaschinen des Medienunternehmens „Austria“ landeten, um Druck auf den damaligen Außenminister Sebastian Kurz auszuüben.

Ein Ticket der Sozialdemokraten (VP) brachte Karmasin im Dezember 2013 in die Koalitionsregierung von Bundeskanzler Werner Faymann (SP).

Sophie Karmasin Ehemann
Sophie Karmasin Ehemann

Als sie 2017 ihren Sitz im Nationalrat verlor, entschied sie sich, die Politik ganz zu verlassen und ein neues Unternehmen zu gründen.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *