Ist Michl Müller Verheiratet | Michl Müller, der durch seine Rolle in „Fastnacht in Franken“ weithin bekannt ist, schien in seiner jüngsten Folge gut gelaunt zu sein.

Ist Michl Müller Verheiratet
Ist Michl Müller Verheiratet

Wie schon in der Vergangenheit etablierte er sich als Kabarettist und Komiker der Superlative und führte beim Jubiläumsfest der Trachtenkapelle, in der er zuvor aufgetreten war, einen rasenden Marathon durch die Absurditäten des Alltags.

Loading...

Zum Abschluss seines gut besuchten Abends sang er ein Medley aus all seinen Songs, beginnend mit „When Darkness Falls on Kilimanjaro“, „Metzgereihelfer“, „Full Heat Protection of Love“ und „Do you know why Ich bleibe bei dir.”

Dass Michl Müller in der kleinen Gemeinde Theinfeld mit weniger als 200 Einwohnern auftritt, liegt vor allem an der Beziehung, die der Künstler zu Thomas Schmitt, dem Bürgermeister des Ortes (Vorsitzender der Volksmusikkapelle), entwickelt hat.

Loading...

Mit Gerlinde und Sepp aus Pressath verstand es der Komiker von Anfang an, sein Publikum zu fesseln, und sie wählten kurzerhand ein neues Volksmusik-Duo.

Ob der kleine „Thrombosestrumpf“ Jens Spahn, die Klopapierhorter in der Seuche, die Baumflüsterer oder der Link zum Thermomix, alle kamen auf ihre Kosten mit Fett und Kalorien. Natürlich blieben in dieser Hinsicht auch die Gesangsdarbietungen nicht unbemerkt.

Songs wie „Du bist meine Unterhose“, „Es ist nichts Lustiges“ und „Ich und mein Akkuschrauber“ werden von Michl Müller alleine geschrieben und gesungen.

Er machte sich über die Schlagerszene hinweg („Wenn die Amigos ihre Lieder singen, kommt der Virus nie wieder“) und kümmerte sich auch nicht gut um Fernsehformate wie „Bauer sucht Frau“ und „Das perfekte Dinner“. .” Er machte sich auch über die beliebte Szene lustig.

Kein Auge blieb trocken, als der „Dreggsagg“ dem Publikum von seinem Haarwascherlebnis mit einem Azubi in einem Friseursalon erzählte.

Aus seinen Gesprächen über den eigenen Hausbau hätte man vielleicht ein paar Sätze streichen sollen, aber amüsant waren die Geschichten um den Architekten Rudi und seine Kumpels allemal.

Weitere Highlights waren ein angesagter Urlaub in Deutschland samt „Brunz-Joga“ im Meer, die Hochzeit von Pia und Yannik und die immer häufiger auftretenden männlichen Ansagen („Liebling, ich bring den Müll raus“), die als versteckt gelten Hilferufe, weil Männer sich immer weniger ausdrücken können.

Ab und zu sorgen neue Müller-Songs wie „Männer, die Bügel sind sexy“, „Ich brenne für dich und ich weiß nicht warum“ oder „Spießbratenbrödle“ für die passende Untermalung.

Standing Ovations gab es zum Abschluss eines rundum gelungenen Programms, das in einer Zugabe mit einem Potpourri seiner erfolgreichsten Songs (darunter „Heringsdösle“, „Vollwärmeschutz der Liebe“ und natürlich „Fleischereifachverkaufrin“) gipfelte, die die Stadt erregten Halle zu schreien und vor Aufregung zu zittern.

Idole wie „Bauer sucht Frau“ und „Das perfekte Dinner“ waren ihm egal, seit er dem Musikgeschäft den Rücken gekehrt hatte („Sing the Amigos their songs and the virus will never return“).

Dass „Dreggsagg“ seine Haarwasch-Erfahrung mit einer Auszubildenden im Friseursalon teilte, ließ keine Tränen fließen.

Die Anekdoten von Rudi, dem Architekten, und seinen Mitstreitern waren an und für sich humorvoll, auch wenn sie etwas kompakter hätten sein können.

Abseits davon standen einige Highlights im Programm, wie der derzeit beliebte Deutschlandurlaub mit „Brunz-Joga“ in einem Seebad, die Hochzeit von Pia und Yannick und die immer häufigeren Männeranrufe („Du Liebling, Ich bringe den Müll raus”), die als verschleierte Bitten um Hilfe interpretiert werden, weil Männer sich zunehmend nicht mehr verbal äußern können.

Michl Müller, der auch durch seine Rolle im Film „Fastnacht in Franken“ bekannt ist, glänzte bei seinem jüngsten Auftritt im Fernsehen.

Der Tradition folgend etablierte er sich als außergewöhnlicher Kabarettist und führte zum 50-jährigen Jubiläum der Traditionskapelle einen humorvollen Marathon durch die Torheiten des Alltags.

Sein fröhlicher Abend endete mit einer All-Star-Performance, die mit „When night falls on Kilimanjaro“ begann und mit „When night falls on Kilimanjaro“ endete.

Mit der ersten Zeile „It’s nice to be back in Theinfeld“ hatte er das Publikum sofort auf seiner Seite.

Auf die Frage nach dem Titel des aktuellen Programms lautete die Antwort „Das aktuelle Programm“. „Auf die Frage, was es mit „Müller not Shakespeare“ auf sich hat, antwortet der Kabarettist: „Ich rede, als hätte sich mein Mund geweitet.“ Die Show ist ganz natürlich, da ist nichts gekünstelt oder aufgesetzt, und alles Fränkische ist frei von der Leber weg “…..

Wenn der Franke Michl Müller die Bühne betritt, kommt man aus dem Lachen nicht mehr heraus. Auf Theinfeld war es nicht anders.

Während ihres dreistündigen Auftritts im riesigen Festzeltder Traditionskapelle zog die “Dreggsagg” die Aufmerksamkeit des Publikums auf sich. Für den gelernten Werkzeugmacher Garitz ist es tägliche Arbeit.

Sein komplettes Repertoire wurde ununterbrochen von dem gut trainierten Energiebündel dargeboten, das ununterbrochen von rechts nach links und umgekehrt die Bühne auf und ab sprintete und praktisch sein gesamtes Repertoire in einer kontinuierlichen Bewegung präsentierte.

Ist Michl Müller Verheiratet
Ist Michl Müller Verheiratet

Es war eine Freude zu hören, wie seine zahlreichen und engagierten Anhänger seine Songs, die er gekonnt in das Programm integrierte, begeistert mitmachten.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *