Giorgia Meloni Biografie ; Giorgia Meloni wird als beeindruckender Gegner in der italienischen Politik angesehen und ist eine beeindruckende Figur. Sie ist eine der jüngsten und prominentesten Gesetzgeberinnen des Landes, die 1977 erstmals in Rom geboren wurde. Melonis Anwesenheit lenkt auf die Aufmerksamkeit, wohin sie auch aufgrund ihrer Höhe von 165 Zentimetern 5 Fuß 5 Zoll (an diesem Punkt ist sie extrem hoch). Der kleine Weiler von San Giorgio A Cremano, der sich in der Region Kampanien in Süditalien befindet, ist dort, wo ihre Wurzeln zurückverfolgt werden können.

Giorgia Meloni Biografie,

Melonis Reise in die politische Bedeutung begann 2009, als sie die populistische politische Partei, die als “Brüder und Schwestern Italiens” bekannt war, gründete. Aufgrund ihrer Anti-Establishment-Position und Kritik an der Europäischen Union verdiente die Partei eine beträchtliche Unterstützung bei den Wählern, die von dem politischen System des Landes desillusioniert waren, insbesondere bei jungen Menschen.

Loading...

Meloni war während ihrer gesamten Karriere ein hartnäckiger Verfechter eines starken und unabhängigen Italiens. Sie war auch eine Herausforderin der politischen Elite und Unterstützer einer direkteren Interaktion mit den Menschen. Um sich als Führungskraft zu etablieren, die bereit ist, auf die Bedenken des durchschnittlichen Italieners zu hören und für ihre Interessen zu kämpfen, hat sie sich auf diese Weise positioniert.

Die mächtige Persönlichkeit und das Charisma, die Meloni besitzt, haben die Aufmerksamkeit der Medien sowohl auf der inländischen als auch auf internationaler Ebene auf sich gezogen. Sie ist eine Politiker, die bereit ist, umstrittene Themen zu beziehen und das aktuelle Quo in Frage zu stellen, und sie wurde für ihre zukunftsorientierte und furchtlose Annäherung an die Politik gelobt. Aufgrund ihrer Fähigkeit, ihre Meinungen zu kommunizieren und das Publikum anzuziehen, ist sie nicht nur in Italien, sondern auch über seine sprachlichen Grenzen hinaus eine bekannte Figur geworden.

Loading...

Meloni ist bekannt für ihre Beteiligung an wichtigen sozialen Fragen, zusätzlich zu den politischen Handlungen, an denen sie teilgenommen hat. Ihre Befürwortung für eine größere Gleichstellung der Geschlechter in der italienischen Gesellschaft und ihre kontinuierliche Offenheit gegen Korruption sind zwei ihrer bemerkenswertesten Errungenschaften. Darüber hinaus hat sie sich für eine erhöhte Grenzsicherheit eingesetzt und sich gegen die Praxis der illegalen Einwanderung gestellt.

Meloni hat eine vielversprechende Zukunft in der italienischen Politik und seine Chancen sind hoch. Ihre politische Gruppe, Brüder und Schwestern Italiens, ist in den letzten Jahren zu einer Schlüsselkraft in der italienischen Politik geworden. Die Tatsache, dass sie in der Lage ist, neben ihrem kompromisslosen Engagement für ihre Ideale zu sprechen und sich mit Menschen zu verbinden, gibt ihr das Potenzial, in der nationalen Szene eine wichtige Rolle zu werden.

Zusammenfassend ist Giorgia Meloni ein junger italienischer Politiker, der lebendig, offen ist und die Aufmerksamkeit des Publikums nicht nur in Italien, sondern auch auf der ganzen Welt gefesselt hat. Mit ihrem unnachgiebigen Engagement für ihre Ideen und ihres unerschütterlichen Engagements für ihr Land hat sie das Potenzial, für viele Jahre eine Schlüsselfigur in der italienischen Politik zu werden. Ihre Leidenschaft für beide Dinge spricht Bände.

Während Meloni mit ihrer Mutter in der römischen Nachbarschaft von Garbatella (Municipio VIII) lebte, wurde sie von ihrer älteren Schwester Arianna begleitet. Als Ihre Mutter ein Jahr alt war, verließ Ihr Vater Francesco Meloni, ein Steuerberater, der ursprünglich aus Sardinien stammte, die Familie und unternahm eine Reise zu den Kanarischen -Inseln. Sie besuchte ihm jährlich einen Besuch, bis sie bei ihrem letzten Besuch im Jahr 1989 den Kontakt mit ihm abbrach und anschließend alle Beziehungen zu ihm abtrennte.

Meloni bezeichnete ihren Vater in einem Interview, das 2006 stattfand “Charakter, nach ihren eigenen Aussagen.Ihr aus Sizilien Stammende Mutter, Anna Paratore, war im Neofaschistischen Movimento Sociale Italiano und Später in der NachfolgePartei aleanza Nazionale tätig.

Im Laufe von fünfzehn Jahren war Meloni Mitglied der Fronte Della Gioventù, der Jugendorganisation der italienischen sozialen Bewegung. “Mit den Unruhen und der Korruption, die in diesen Jahren stattfand, hatte dies nichts mit seinen Handlungen zu tun. Meloni ging zum Turnhalle für Gehörlose und schweres Hören, was sie mit einer Fertigstellungsbescheinigung zurücklegte.

In ihrer Fähigkeit als Studentin initiierte und koordinierte sie die Protestbewegung von Gli Antenati, auch als italienischer Name für die Familie Zeichentrickserie bekannt. Diese Bewegung richtete sich gegen die Bildungsreform, die vom christlichdemokratischen Bildungsminister Rosa Russo Iervolino initiiert wurde.

Sie absolvierte 1996 eine Schule für die Hotelbranche, nachdem sie ein Sprachausbildungsprogramm abgeschlossen hatte. Nach ihren eigenen Aussagen arbeitete sie als Kel mühsam zusammen.Lnerin, als Barfrau auf dem Diskothek Piper und als Kinderermüt im Haushalt der Showmasters Fiorello. Seit dem Jahr 2006 wurde sie bei der Journalists ‘Association of Latium registriert.

Meloni spricht fließend andere Sprachen, einschließlich Italienisch, Französisch und Spanisch, zusätzlich zu Englisch. Ihre religiöse Zugehörigkeit ist römisch -katholisch und sie ist Mutter einer Tochter mit der Fernsehjournalistin Andrea Giambruno. Im Oktober im Jahr 2023 machte sie ihre Entlassung von Andrea Giambruno öffentlich, nachdem er sexistische Bemerkungen gegenüber seinen Kollegen am Arbeitsplatz und der breiten Öffentlichkeit auftrat.