Dalila Jabri Herkunft | Der Traum des Models lebt noch. Dalila Jabri aus Herringen hat nach ihrem völlig unerwarteten Triumph bei der Wahl zur Miss Germany, die in Bremen stattfand, eine sehr arbeitsreiche Zeit vor sich.

Dalila Jabri Herkunft
Dalila Jabri Herkunft

Und damit wären wir – zumindest vorerst – beim Großereignis, das im Oktober stattfindet: Die 21-jährige Hammer Beauty wird in Indien um den Titel der Miss World kämpfen.

Loading...

Während sie ursprünglich noch in der Gruppe der ersten fünf waren (von den 15 Teilnehmern, die an den Start gingen), wurden ihre Namen nicht sofort angezeigt, als die Gewinner bekannt gegeben wurden.

Im Interview mit der WA erzählt Dalila Jabri schmunzelnd von dem Moment, als der Moderator schließlich „Rheinland-Pfalz“ zum Sieger erklärte. Alle um sie herum waren perplex.

Loading...

Denn die Miss Rheinland-Pfalz war nicht mehr im Wettbewerb. Es war also ein Scherz, der unter Gelächter schnell zugunsten der Miss NRW korrigiert wurde: Dalila Jabri aus Hamm wurde unerwartet Miss Germany.

Dalila Jabri Herkunft

Obwohl Dalila, die marokkanische Wurzeln hat, in diesem Land geboren wurde und ihre Eltern hier aufgewachsen sind, haben einige Einheimische sowohl in Marokko als auch in Deutschland ihre Missbilligung ihres ausgesprochenen Hobbys und des Erfolgs, den es ihr gebracht hat, zum Ausdruck gebracht.

Nachdem sich Dalila Jabri von ihrer Krankheit erholt hat, lebt sie nun in der Stadt Shenzhen in China, damit sie daran arbeiten kann, ihr Ziel zu erreichen. In naher Zukunft wird die City Arena in Sanya Gastgeber der 67. Auflage des renommierten Schönheitswettbewerbs sein.

Bis dahin hat der 21-jährige Journalistik-Student zahlreiche Vor-Ort-Einsätze, Schulungen, Coachings und Medientermine zu bewältigen. Vor allem aber muss sie die großzügig gestalteten Vorentscheidungen bestehen, in denen sie gegen 119 andere schöne Frauen aus der ganzen Welt antritt.

Die junge Dame, die in Hamm geboren und aufgewachsen ist, wird am Ende des Tages Erinnerungen haben, die ihr niemand nehmen kann, egal ob mit oder ohne Titel. Und Möglichkeiten im Berufsleben, die sie durch ihre facettenreichen und liebenswerten Auftritte auf der großen Bühne der Schönen gewonnen haben wird.

Am 18. November wird die amtierende Miss World, Stephanie Del Valle aus Puerto Rico, die neue Miss World krönen. Der diesjährige Wettbewerb findet in China statt.

Trotz der Kritik, die sie von ihren Landsleuten in Deutschland und Marokko wegen ihres Modeljobs bekommen hat, sind Jabris Eltern und Freunde stolz auf sie und ihre Leistungen. Jabris Modelkarriere hat ihr die Aufmerksamkeit beider Länder auf sich gezogen.

Dalila Jabri Herkunft

Dem „Westfälischen Anzeiger“ sagte sie, es tue ihr „leid“, aber die deutschstämmige Marokkanerin lässt sich davon nicht unterkriegen. „Ich lasse mich von nichts unterkriegen“, sagte sie. Denn neben Kritik bekommt sie auch viel Unterstützung von Familienmitgliedern, denn sie sagt: „Ich fühle mich als Teil Deutschlands!“

Sie freut sich auch, diese Ermutigung an diejenigen weiterzugeben, die wie sie auf eine Karriere als Model hinarbeiten. Deshalb ermahnt sie einen Begleiter mit den Worten: “Er sieht auch sehr anständig aus.”

Sie war überrascht, als sie erfuhr, dass sie in Bremen gewonnen hatte, und sagte: “Aber ich habe festgestellt, dass ich mich auf dem Laufsteg wunderbar fühle – das ist genau mein Ding!” Sie gibt zu, dass sie nicht mit einem Sieg gerechnet hatte. Vielleicht sehen Sie Jabri in nicht allzu ferner Zukunft auf einer der Veranstaltungen ihres Vertragspartners, sei es eine Modenschau oder eine Disco.

Dalila Jabri Herkunft
Dalila Jabri Herkunft

Ihr nächstes großes Ziel ist die Teilnahme an der Wahl zur Miss World, die im Oktober in Indien stattfindet: „Wenn das klappen sollte, weiß ich nicht, was ich noch beachten soll“, sagte Dalila in einem Interview mit dem „Westfälischen Anzeiger.”

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *