Amiaz Habtu Partnerin | Amiaz Habtu wurde 1977 in Eritrea geboren und zog mit seiner Familie nach Äthiopien, wo sie ein Jahr blieben, bevor sie von der Regierung gezwungen wurden, das Land zu verlassen. Ihr neues Haus in Köln ist perfekt für ihre fünfköpfige Familie.

Amiaz Habtu Partnerin
Amiaz Habtu Partnerin

Seit er 2004 zu NBC Europe kam, hat Amiaz seine berufliche Karriere in der Unterhaltungsindustrie aufgebaut.

Loading...

Moderatoren für Shows wie “Wer weiß, wer weiß nicht?” und “Die Höhle der Löwen” folgten, ebenso wie Gastgeber von “Prominent!”

Neben seiner Tätigkeit als Moderator spielt Amiaz Habtu auch Musik unter dem Namen Amiaz, der eine Hommage an seinen Vater darstellt.

Loading...

An der Universität studiert er Betriebswirtschaftslehre und erhält nach dem Abschluss einen Bachelor-Abschluss in Betriebswirtschaftslehre.

Die Kölner 99ers setzen ihn seit 2001 als Hallensprecher ein. Bei den Düsseldorf Baskets begann er 2009 als Warmer zu arbeiten.

Darüber hinaus war Amiaz Habtu von 2008 bis 2014 Gastgeber seines eigenen Musikprogramms auf imusic1 und moderierte mehrere Sport- und Medienveranstaltungen.

Seine ersten Fernseherfahrungen sammelte er beim Sender NBC Europe, wo Habtu die Welt des Fernsehens kennenlernte.

Im Jahr 2005 wurde es offiziell eingestellt. Anschließend gestaltete er gemeinsam mit Jan Köppen das Wissensmagazin „Abfahren – Wissen aufräder“ auf ZDFneo, das auf dem Sender ausgestrahlt wird.

“Wer weiß, wer weiß nicht?” ist ein VOX-Programm, das Amiaz Habtu dabei unterstützt, den nächsten Schritt in seinem Berufsleben zu gehen.

Wenn Habtu Menschen auf der Straße anhält und ihnen Fragen stellt, gibt er ihnen die Möglichkeit, Geld zu gewinnen. Er konnte die VOX-Geschäftsführung überzeugen und erhielt 2014 seinen bisher größten Moderationsauftrag:

Seine Teilnahme am erfolgreichen Gründerprogramm „Die Höhle der Löwen“ führte zu seiner Ernennung zum Moderator, seitdem kümmert er sich um das Wohl der Bewerber. Außerdem ist er seit Januar 2016 einer der Moderatoren des VOX-Magazins „Prominent!“.

Seine Fähigkeit, die Fassung zu bewahren, kommt ihm auch bei einem anderen Unterfangen zugute: dem Rappen, wie sein Titel „

Once Upon a Time (Mmm, Mmm, Mmm)“ zeigt, der auf dem Song „Mmm, Mmm, Mmm“ aus dem Jahr 1993 basiert Film Crash Test Dummies (Es war einmal (Mmm, Mmm, Mmm)).

In der SAT.1-Abendshow präsentiert Habtu seit August 2021 täglich um 19 Uhr das neue Hit-Quiz „Let the music play – Das Hit Quiz“, das sich zu einem weltweiten Phänomen entwickelt hat.

Unbekannt für das durchschnittliche Fernsehpublikum hat die Moderatorin bereits eine turbulente Erziehung hinter sich. Aufgrund politischer Umwälzungen in seinem Heimatland Eritrea floh Ermias Habtu –

so der Mädchenname der am 13. August 1977 in Asmara, Eritrea geborenen Fernsehpersönlichkeit – mit seiner Familie im Alter von einem Jahr nach Deutschland.

„imusic1“ hatte von 2008 bis 2014 ein eigenes Musikprogramm, und der 40-Jährige stammt ursprünglich aus Köln, wo er Betriebswirtschaftslehre studierte, bevor er sich in die Welt der Moderatoren wagte.

Als Co-Moderator des ZDFneo-Wissensmagazins „Abfahr – Wissen aufrädern“ war er 2013 mit seinem Kollegen Jan Köppen zu sehen.

Ermias Habtu moderiert seit 2014 die mehrfach ausgezeichnete Start-up-Sendung „Die Höhle der Löwen“ und arbeitet mit Rabea Schif an dem Promi-Magazin „Prominent!“. seit Anfang 2016.

Neben seiner Liebe zum Fernsehen hat sich Habtu mit dem im Jahr 2000 unter dem Deckmantel von „Amiaz“ veröffentlichten Song „Once upon a Time (Mmm, MMM,)“ auch einen Namen in der Musikbranche gemacht.

Außerdem gibt Ermias Habtu nichts über sein Privatleben preis, vermutlich weil der DHDL-Star der Meinung ist, dass Privates privat bleiben sollte.

Eine Debütsendung auf VOX, Die Höhle der Löwen, wird von Habtu produziert. Die Show, die 2016 auf VOX Premiere feierte,

2016 den Deutschen Fernsehpreis in der Kategorie Beste Faktische Unterhaltung gewann und 2017 erneut als einer von drei Finalisten für die Auszeichnung ausgezeichnet wurde, wird von Habtu produziert.

Die Sitcom war 2015 auch für den Grimme-Preis nominiert, der an die herausragendste Fernsehshow des Jahres vergeben wurde.

Das Boulevardmagazin Prominent! von VOX, das er seit Januar 2016 moderiert, präsentiert Habtu seit Anfang 2016 im Wechsel mit Laura Dahm.

Als Amiaz veröffentlichte Habtu im Dezember 2000 seine erste Original-Single Once upon a Time. Der Song ist ein Cover des Hits der Crash Test Dummies aus dem Jahr 1993 und wurde von Habtu selbst geschrieben.

Amiaz Habtu Partnerin
Amiaz Habtu Partnerin

Seit vielen Jahren kommentiert Habtu auch die Strecke des Köln-Marathons und sorgt so für Unterhaltung bei den Zuschauern, die im vorausfahrenden Auto über die Strecke fahren.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *