Aline abboud verheiratet |Ost-Berlin war der Geburtsort von Aline Abboud am 23. Januar 1988. Ihr Vater stammt aus dem Libanon, ihre Mutter ist Deutsche. Die Journalistin sagte in einem Interview mit dem Magazin, dass sie eine sehr enge Verbindung zur Nation ihres Vaters habe. „Im Jahr 2020, „More Luck to You“, werde ich sagen, dass der Libanon meine zweite Heimat ist. Ich

Aline abboud verheiratet
Aline abboud verheiratet

Identifizieren Sie es mit Ihrer Familie, Sommerferien, schönen Momenten, leckerem Essen, Düften und Geräuschen. Ich habe aber auch traumatische Erfahrungen gemacht, weil ich 2006 den Konflikt dort miterleben musste. Da habe ich wieder begriffen, wie glücklich man ist, einen deutschen Pass zu haben, weil man damit frei reisen kann.“ Durch seinen

Loading...

Abboud arbeitete während seiner Ausbildung als Praktikant für Radio- und Fernsehsender sowie nationale und internationale Printmedien. Nach einem Volontariat beim Deutschen Bundestag begann sie 2016 beim ZDF als Social-Media-Redakteurin und Redaktionsassistentin für die Berliner Sendung ZDFdonnerstalk.

Aline abboud verheiratet

Es ist nicht bekannt, ob Aline Abboud einen Partner, Ehemann oder Kinder hat. Für Aline Abboud sind keine Eheinformationen verfügbar. Die Eheregister für Aline Abboud können mit Ihrer Hilfe zusammengestellt werden.

Loading...

präsentiert von Dunja Hayali. Im Oktober desselben Jahres wechselte sie in die heutige Mainzer Redaktion. Abboud diente dort als Redakteur und Sender für Today Xpress. Außerdem moderiert sie THEY UP THERE! mit Jan Schipmann im funk internet media service, einem gemeinsamen Netzwerk von ARD und ZDF. Sie begann 2020 auch, den Podcast des Zenith-Magazins zu moderieren.

Abbouds Wechsel vom ZDF zur Ersten (ARD) wurde am 21. Juni 2021 öffentlich gemacht. Seit dem 4. September moderiert sie abwechselnd mit Ingo Zamperoni und Caren Miosga die Tagesthemen an der Stelle von Pinar Atalay. Seit dem 8. Februar 2022 moderiert sie außerdem Live-Beiträge der Tagesschau-Nachrichten auf Tagesschau24.

In Berlin lebt Abboud. Sie beteiligt sich an der Debatteninitiative Meet me! von Tagesschau-Sprecher Constantin Schreiber gemeinsam mit den Fernsehjournalistinnen Susanne Daubner und Damla Hekimolu im Rahmen ihres gesellschaftlichen Engagements.

Zusammen mit Ayad Al-Ani und Gilles Kepel ist Abboud im Beirat der gemeinnützigen Candid Foundation, die zivilgesellschaftliche Projekte im Nahen Osten durchführt.

Aline abboud verheiratet

Aline Abboud fühlt sich aufgrund der unterschiedlichen nationalen Herkunft ihrer Eltern in zwei Nationen zu Hause. Sie schätzt Deutschland.

sondern auch der Libanon, das Land ihres Vaters. Auch die meisten ihrer Verwandten, darunter ihre Onkel, Tanten und deren Nachkommen, sind dort. Als Jugendliche und Teenagerin verbrachte sie jeden Urlaub mit ihren Eltern im Libanon, und sie sind immer noch häufig über soziale Medien wie Facebook in Kontakt. Wenn Aline Aboud von einem Mann begleitet wird, sagt sie nicht, ob er ihr Freund ist.

Folgen Sie News.de schon auf Facebook und YouTube? Hier gelangen Sie direkt zur Redaktion und sehen die neusten News, Videos und Gewinnspiele. Aline Abboud ist als Journalistin viel auf der ganzen Welt unterwegs,

Welt. Sie verbringt einige Monate in Jerusalem, arbeitet für die internationale Nachrichtenagentur Reuters und reist häufig geschäftlich nach Israel und in viele arabische Länder. Sie nutzt Instagram und YouTube.

Sie äußerte ihre Meinung zu umstrittenen Themen wie den aktuellen Angelegenheiten des Nahen Ostens und den Nöten von Einwanderern. Gelegentlich teilt sie persönliche Informationen in ihrem Instagram-Feed. Während seiner Ausbildung absolvierte Abboud Praktika bei Radio- und Fernsehsendern sowie nationalen und internationalen Printmedien.

Nach einem Praktikum beim Deutschen Bundestag wechselte sie 2016 zum ZDF, um als Social-Media-Redakteurin und Redaktionsassistentin für die von Dunja Hayali moderierte Berliner Sendung ZDFdonnerstalk zu arbeiten.

Aline abboud verheiratet
Aline abboud verheiratet

Im Oktober desselben Jahres wechselte sie in die jetzige Redaktion nach Mainz. Abboud verbrachte seine gesamte Amtszeit bei Today Xpress als Redakteur und Rundfunksprecher.

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *